Angaben gemäß § 5 TMG:

Heilpraktikerin Michaela Haracska

Sandhofer Straße 275

68309 Mannheim

Telefon: 0151/12748145

Mail: m.haracska@web.de

Internet: www.naturheilpraxis-haracska.de

 

Michaela Haracska ist ebenfalls verantwortlich für den Inhalt der Homepage nach § 55.

 

Rechtliche Hinweise:

Finanzamt: Mannheim- Neckarstadt, Steuernummer 37198/37765 

Die naturheilkundliche Tätigkeit ist von der Umsatzsteuer gemäß § 4 Nr. 14 UStG befreit.

Amtsgericht: Mannheim

 

Als Heilpraktikerin tätig aufgrund der "Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung" gemäß §1 Abs.1 des Gesetzes über die Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz) und Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz.

Siehe auch: http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/index.html

Die Erlaubnis wurde am 29.11.2011 durch das Landratsamt Karlsruhe (Bundesrepublik Deutschland) erteilt. Zuständige Aufsichtsbehörde der Naturheilpraxis von Michaela Haracska ist das Gesundheitsamt Mannheim und das Landratsamt Karlsruhe.

 

Berufsverbandsmitgliedschaft:

Union Deutscher Heilpraktiker 

Berufsständige Regelungen befinden sich in der Berufsordnung für Heilpraktiker und im Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).

 

Berufshaftpflichtversicherung:

ARAG Versicherungen AG, ARAG Platz 1, 40472 Düsseldorf

 

Hinweis:

Einige der vorgestellten Verfahren sind in ihrer Wirkung von der Schulmedizin noch nicht eindeutig erwiesen und /oder wissenschaftlich anerkannt.

 

Die Naturheilpraxis Michaela Haracska behält es sich vor, Teile des Internetangebotes oder das gesamte Internetangebot zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder einzustellen.

 

Rechtsbehelfsbelehrung und Haftungsausschluß:

(1) Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass die auf dieser Homepage gegebenen Informationen nicht genutzt werden können, um Krankheiten oder Leiden selbst zu erkennen oder zu therapieren.

(2) Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information. Für die Inhalte fremder, verlinkter Internetangebote und den dort gewährten Datenschutz wird keine Verantwortung übernommen, es sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

(3) Die Verwendung der Webseite und der darin enthaltenen Informationen erfolgt auf eigene Gefahr. Änderungen können jederzeit vorgenommen werden.

(4) Wir weisen darauf hin, dass dieses Onlineangebot deutschem Recht unterliegt. Die Beziehung zwischen den Benutzern dieses Angebots und dessen Anbieter regelt sich ausschließlich nach deutschem Recht.

(5) Haftungsansprüche gegen den Betreiber und gegen den Entwickler dieser Homepage, welche durch Schäden infolge des Aufrufs dieser Webseite bzw. unter Bezug auf dargebotenen Informationen begründet werden, sind ausgeschlossen.

 

Datenschutz:

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Soweit auf dieser Webseite personenbezogene Daten erhoben werden (z.B. Name, Anschrift oder email Adressen), erfolgt dies, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht audrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrückliche rechtliche Schritte im Falle einer unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwas durch Spam- Mails, vor.

 

Urheberrecht/ Markenschutz:

(1) Alle Texte, Bilder, Grafiken und sonstige in dieser Webseite enthaltenen Dateien unterliegen dem Urheberrecht und anderen Getzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Sie dürfen im Rahmen der angebotenen Verwendung genutzt, jedoch weder für kommerzielle Zwecke noch zur Weitergabe kopiert oder verändert sowie auf anderen Webseiten verwendet werden.

(2) Sonstige Produkt- und Firmenbezeichnungen, die auf de Webseite verwendet werden, können Marken der betreffenden Eigentümer sein, welche hiermit ausdrücklich anerkannt werden.

 

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt:

Sollte irgendwelcher Inhalt oder designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile des Onlineportals fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf §8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseite in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoß gegen §13 Abs. 5UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

 

Behandlung:

Heilpraktiker üben ihren Beruf eigenverantwortlich aus und zählen zu den freien Berufen im Sinne des §18 EStG. Die Tätigkeit der Heilpraktiker beruht auf dem zum bürgerlichen Recht gehörenden Dienstvertrag mit dem Patienten. Der Vertrag ist laut § 145 BGB nicht an eine Form gebunden und kann auch ohne ausdrückliche Vereinbarung durch eine schlüssige Handlung zustande kommen. Der Heilpraktiker schließt mit dem Patienten einen Dienstvertrag nach §§611-613 BGB, der ihn zur Leistung der versprochenen Dienste, wie Bemühung um Heilung oder Linderung der Krankheit verpflichtet. Nach §611 BGB ist die Höhe der Vergütung der freien Vereinbarung zwischen Heilpraktiker und Patient überlassen. Wenn beim Zustandekommen des Behandlungsvertrages über eine Vergütung nicht gesprochen wurde, so gilt sie doch nach §612 BGB als vereinbart. Ist in Ermangelung einer Taxe die Höhe der Vergütung nicht bestimmt, so ist die übliche Vergütung als vereinbart anzusehen § 612 Abs 2 BGB. Die Höhe der üblichen Vergütung resultiert aus der Bestimmung der Leistung nach billigem Ermessen nach § 315BGB. Dazu gilt das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH)

 

Honorar:

Das von den Heilpraktikerverbänden herausgegebene Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) gibt für die meisten Ziffern Anhaltswerte für die Abrechnung mit dem Patienten vor. Die GebüH wurde 1985  herausgegeben und ist seither nicht mehr aktualisiert und angepaßt worden. Es erfolgte lediglich eine Umstellung von DM auf Euro. Dies hat zur Folge, dass eine Abrechnung nach GebüH für den Heilpraktiker nicht mehr wirtschaftlich sein kann. Zum Erreichen der Wirtschaftlichkeit werden  mindestens die Höchstsätze der GebüH, mit dem Hinweis unter Umständen auch über den Höchstsätzen der GebüH oder auch analog zur Gebührenordnung der Ärzte, die regelmäßig aktualisiert wird, abgerechnet.

Die in der Rechnung angeführten Gebührenziffern beziehen sich auf die Diagnose und Therapiebezeichnung der durchgeführten Behandlung und nicht auf die Honorarberechnung der GebüH.

Unabhängig von einer abweichenden Beurteilung der medizinischen Notwendigkeit oder einer abweichenden Erstattung durch Beihilfestellen oder privaten Krankenversicherungen, ist die Rechnung immer in voller Höhe zu begleichen.

---

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

 

Haftung für Inhalte:

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links:

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht:

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Widerspruch Werbe-Mails:

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.